Forum

Anzahl Nachrichten: 1 - Seiten (1): [1]
Autor: Vali84
Erstellt: Aug 13 2020 - 03:27 PM
Betreff: Kita und die Eingewöhnung
Hallo ????

Seit Montag liegen die Ergebnisse vor, unser Sohn 22 Monate hat eine B-Zellen Störung und dadurch auch keine Impfantikörper.
Morgen startet die erste Transfusion mit Immunglobuline.

Die Ärzte sehen kein Problem darin ab September die Kita Eingewöhnung zu starten.
Ich mache mir allerdings große Sorgen da wir die letzten zwei Winter viel mitgemacht haben und er immer wider auf der Intensivstation lag.

Ist es denn wirklich so das wenn wir ab morgen mit der Therapie anfangen und er wieder den ganzen Vieren ausgesetzt ist sein Körper besser damit umgehen wird ?

Es ist alles so neu für uns und über Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen.

Ist jemand auch in der Immunologie an der UK Bonn angebunden ?

Ganz liebe Grüße
Anzahl Nachrichten: 1 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.

Um Beiträge zu lesen oder neue Beiträge zu verfassen ist es  notwendig, sich als Benutzer zu registrieren.